Stecken Sie Bauteil C in Lasche von Teil A mit Schraube

Y U NO SPEAK ENGLISH!

Nein, es geht nicht um IKEA und auch nicht um eine Bauanleitung. Aber so ähnlich.

Ein Tablet eines russischen Herstellers zeigte plötzlich nur noch chinesische Zeichen an (fand ich per se schon mal irgendwie ulkig) und wollte nicht starten. Auf Rückfrage kam vom Hersteller die Antwort, man solle die Firmware neu installieren. Ein Link zur Firmware war auch dabei, inkl. Anleitung wie das Firmwareflashtool zu installieren sei.

Da der Support in sauberem Deutsch geantwortet hatte, bin ich davon ausgegangen, die Anleitung und evtl. sogar das Tool, wären ebenfalls auf Deutsch. Fast. Es gab die Anleitung auf Englisch und Russisch. Naja egal, für was hat man 8 Semester Englisch studiert, das sollte doch zu machen sein. Die Installationsanleitung sieht so aus:

Capture

Das Phoenix Tool sieht wirklich genau so aus, auch die Sprache. Stark. Ich hab zwar keine Ahnung was ich hier alles bestätigt habe (Bisher kam keine Waschmaschine ins Büro), aber gut. Es installiert. Nicht. Es bricht mit einem Fehler ab. Leider ist der Fehler in der gleichen Sprache wie das Tool, ich habe also keine Ahnung was das Problem war. Egal, als Administrator ausführen hat jedenfalls geklappt (wird schon der dicke Trojaner installiert worden sein…).

Das Tool selbst begeistert mit Englischer Sprachkunst. Der „Easy Wizard“ erklärt uns was zu machen ist:

firmware flash

Na dann. Again what learned.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s